Schulschließung ab Montag, den 08.03.2021

Veröffentlicht: Freitag, 05. März 2021

Liebe Eltern!

Schreiben vom Amtsleiter:

"... aufgrund der Entwicklung des 7-Tages-Inzidenzwertes im Wartburgkreis (Mittwoch 145, gestern 165, heute 189) ist davon auszugehen, dass spätestens am Wochenende der kritische Wert von 200 Neuinfektionen erreicht wird.

Im Vorgriff auf die aufgrund des fachaufsichtlichen Erlasses des Thüringer Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie gerade vorbereitete Allgemeinverfügung möchte ich Ihnen vorsorglich mitteilen, dass ALLE Schulen im Wartburgkreis ab Montag, dem 08.03.2021 geschlossen zu halten sind. Demzufolge werden die Schulen ab diesem Tag wieder in die Phase "rot" mit allen maßgeblichen Regelungen und sich daraus ergebenden Konsequenzen eintreten werden.

Für die Phase "rot" ist eine Notbetreuung gemäß § 43 ThürSARS-CoV-2-KiJuSSp-VO für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1 - 6 einzurichten. Es wird zur Vermeidung unnötigem bürokratischen Aufwandes empfohlen, bereits vorliegende Anträge auf Notbetreuung für den Zeitraum ab dem 16.12.2020 bis zum Eintritt in die Phase "gelb II" für den nun folgenden Zeitraum der Phase "rot" anzuerkennen.

Für die kommende Zeit wünsche ich Ihnen viel Erfolg, vor allem aber Gesundheit.

Amtsleiter"